· 

Roller Reifen - Michelin City Grip vs. Continental Conti Scoot

Auf meinem Yamaha XMax 250 waren die City Grip von Michelin aufgezogen, als ich ihn gebraucht kaufte. Über Herkunft oder Behandlung der Reifen durch meinen Vorbesitzer kann ich leider nichts sagen. Optisch machten die Reifen einen guten Eindruck - Alter und Profil waren völlig in Ordnung. Der Grip der Reifen war allerdings unterirdisch schlecht, insbesondere bei Nässe.  Bei Trockenheit und Temperaturen über 10 Grad funktionierten sie noch halbwegs gut. Sobald die Straße aber nass wurde waren Rutscher bei ganz normaler Fahrweise an der Tagesordnung.  Kam jetzt noch Kälte hinzu drehten die Reifen schon beim halbwegs zügigen Anfahren an jeder Ampel durch.  Und wir sprechen hier von einem 20 PS Roller. Das war teilweise schon gefährlich.

So konnte das nicht bleiben und habe daher zur Vorbereitung auf den Winter Ende letzten Jahres auf den ContiScoot gewechselt. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Völlig unbeeindruckt von Kälte und Nässe brachte mich der Reifen durch den Winter. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0